Galerien

Login Form

Schau mal rein:

Märchenspieler auf Facebook:

Fidelio auf Facebook:

„Märchen in der Tüte“ der Mülheimer Märchenspieler

Das Märchenspiel 2020 des Theater- und Heimatvereins Fidelio muss, wie bereits bekanntgegeben, in diesem Jahr leider ausfallen. Dies ist auch für alle Schauspieler*innen sehr schade, denn das Märchenspiel gehört für die Mülheimer Märchenspieler genauso zur Jahresplanung dazu, wie Weihnachten, Ostern und St. Martin. Seit Bestehen der Theatergruppe des Vereins ist es zudem das erste Mal, mit Ausnahme der Kriegsjahre 1939 – 1945, dass die Vorstellungen des Märchenspiels nicht stattfinden können.

Damit die Mülheimer Märchenspieler, aber besonders auch die Zuschauerinnen und Zuschauer, einen kleinen Ersatz haben, hat der Vorstand sich eine Alternative überlegt: das „Märchen in der Tüte“. In dieser Tüte befinden sich einige Sachen, ohne die die Märchenspieler ihre Theaterwochenenden nicht bestreiten können und Sachen, die für das Publikum genauso wichtig sind. Eine kleine Überraschung gibt es außerdem noch: in 5 der Tüten befindet sich je ein goldenes Ticket für das Märchenspiel 2021 - also 5 Chancen, um einen Gutschein für das nächste Jahr zu gewinnen.

Die Tüten kosten 6 Euro pro Stück und können bis zum 6. Dezember 2020 verbindlich per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellt werden. Bei der Bestellung muss die eigene Adresse angegeben werden, damit die Tüten am 13. Dezember kontaktlos verteilt werden können. Die Bezahlung erfolgt per Überweisung an den Theater- und Heimatverein Fidelio e.V. (IBAN: DE55 5705 0120 0018 0035 58) mit dem Stichwort „Märchen in der Tüte – Vorname Nachname, Mengenangabe“.

Der „Fidelio“ hofft, damit ein klein wenig des alljährlichen „Märchenzaubers“ in die Wohnzimmer bringen zu können – statt Märchen auf der großen Bühne also „Märchen in der Tüte“.